Ruhe dich aus, erhole dich und lasse die Kraft der Liebe in dir wachsen  

Ruhe dich aus, erhole dich und lasse die Kraft der Liebe in dir wachsen   

„Ruhe dich aus“, sagten die Großmütter und ihre Handflächen bewegten sich langsam auf und ab. „Das ist das Gebot der Stunde. Es wird jetzt eine Phase der relativen Ruhe und Stille inmitten des Sturms des Wandels geben, der auf Erden herrscht. Nutze die nächsten Monaten und ruhe dich aus, liebe und genießt einander. Du trägst eine nachhaltige, unterstützende Kraft in dir und es gilt, diese Versorgung auszubauen. Dies ist eine Zeit in der du dich ausruhen und erholen sollst. Nimm sie wahr.“

 

Das Leben wird niemals mehr so sein, wie es noch vor kurzem war“, sagten die Großmütter mit ernstem Gesicht. „Es wird nicht mehr so ​​sein wie noch vor einem Jahr. Von nun an, wird es ein anderes Leben sein. Es wird noch viele Veränderungen geben – und sie werden kommen. Also, ruhe dich jetzt aus und mache dich zu einem größeren Reservoir der Liebe. Es ist deine Aufgabe, deine Mission auf Erden, unaufhörlich zu lieben. Rufe die Liebe herbei – für deinen Planeten und für einander.  Ihr alle seid Teil der Einen Liebe und damit alles Leben davon profitieren kann, bitte darum, dass alle Wesen in allen Welten glücklich sein mögen. Dieses Gebet gilt sowohl anderen als auch dir selbst. Sprich dieses Gebet immer und immer wieder, bis es zu einer Litanei für deinen Geist wird. Gib deinem unruhigen Geist eine sinnvolle Aufgabe. Und dieses Gebet ist gut – es gibt in dieser Zeit relativer Ruhe nichts Besseres zu tun, als zu singen: ‘Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein‘. Singe es oder chante es.

 

“Und verschwende dein Leben nicht damit, dir Gedanken über das zu machen, was da auf dich zukommen wird”, sagten die Großmütter kopfschüttelnd. „Je tiefer du in das Bad der Liebe abtauchst, desto einfacher wird der Große Wandel. Wir haben dich in Liebe gehüllt. Bleibe also unter diesem Mantel der Liebe. Lebe dort. Lebe in Liebe. Öffne dein Herz für ihren großen Vorrat in dir und öffne deinen Geist für die Schönheit dieser Liebe.

Wir sind in dir. Wir halten dich fest und, wie wir dir immer wieder gesagt haben, ‘Wir werden dich erfüllen. Du musst uns nur lassen‘. Der Vorrat an Liebe, den du in dir trägst, ist lebenserhaltend. Er wird dich aufrecht halten und alle in deinem Leben segnen.“

 

“Wir kennen dich. Wir kennen dich seit jeher und wir wissen, dass du, ungeachtet der  Umstände, das Licht bist und immer sein wirst als das du geboren wurdest. Vertraue in diese Worte von uns. Du weißt, dass wir nicht lügen. Du bist für diese Zeiten gemacht! Also ruhe dich jetzt aus. Ruhe dich aus, erhole dich und lasse die Kraft der Liebe in dir wachsen. Du hast gar keine Vorstellung davon wie wunderbar du bist. Du bist dir deiner eigenen Schönheit/Macht gar nicht bewusst“, sagten sie. „Aber WIR wissen es!!!“